Monatsnotiz Dezember

Der letzte Monat des Jahres bedeutete für mich ein großes Projekt bei VDI/VDE-IT zu Ende zu bringen, an dem ich die letzten Wochen mit zunehmender Intensität gearbeitet hatte. Dabei ging es um die kurz- und langfristigen Auswirkungen von COVID-19 auf die Hochschulbildung. Ich hatte selbst eine – noch nicht veröffentlichte – Studie dazu gemacht und mit einigen Kolleg:innen die Übersicht „Das digitale Sommersemester 2020: Was sagt die Forschung?“ herausgegeben.

Auch im neuen Jahr wird mich das Thema Corona und seine vielfältigen Wirkungen auf die Digitalisierung der Hochschullehre beschäftigen, beginnend mit Überlegungen, welche Forschungsansätze nun sinnvoll wären.

Herausgeberschaft

Für das Themenheft CoViD-19 und die digitale Hochschulbildung. Irritationen, Einsichten und Programmatiken der Zeitschrift MedienPädagogik habe ich zusammen mit Marios Karapanos und Klaus Rummler die über 50 Einreichungen gesichtet und bewertet. Wir sind nach wie vor sehr begeistert von der großen Resonanz, auf die unser Call gestoßen ist und nehmen das als Ansporn, ein gutes Produkt zu erstellen. Es soll – so viel kann schon verraten werden – kein „normales“ Heft werden.

Wie schon in der letzten (Doppel-)Notiz geschrieben, ist das mit Timo van Treeck zusammen editierte E-Book „Digitalisierung der Hochschullehre“ nun als Open Access erschienen.

Zukunftswerkstatt

Für mein Seminar an der Universität zu Köln „Praxis und Theorie digitaler Bildung“ habe ich im letzen Block eine Zukunftswerkstatt durchgeführt. Es geht (noch in das Seminar nicht abgeschlossen) um Vorstellungen für eine wünschenswerte Zukunft digitaler Bildung aus Sicht der Studierenden.

Eine zweite Beschäftigung mit dem Thema „Zukunftswerkstatt“ ergab sich aus meinem Vortrag „Digitale Bildung und die lernende Hochschule“. In einer für Social Media typischen Dynamik fanden sich kurz nachdem ich meine Dokumentation veröffentlicht hatte, eine Reihe von Interessierten und ebenso schnell wurde ein Termin für ein erstes Brainstorming gefunden. Das war aus mehreren Gründen ergiebig und so wird mich auch die Zukunftswerkstatt in 2021 weiter beschäftigen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.